Fläche Indien

Indien Fläche


Die Fläche von Indien beträgt etwa 3,3 Millionen km². Indien ist damit das zweitgrößte Land in Asien (nach China) und der siebtgrößte Staat der Erde. Die Fläche von Indien ist mehr als 9-mal so groß wie die Fläche von Deutschland.

Die 6 Länder der Welt, deren Fläche größer ist als Indien sind: Russland, Kanada, die USA, China, Brasilien und Australien. Indien ist dicht besiedelt und hat nach China die meisten Einwohner von allen Staaten der Erde (über 1 Milliarde).

Indien ist ein armes Land, hat aber in den letzten Jahren ein starkes Wirtschaftswachstum von 5-10 % jährlich. Auch wenn die Geburtenrate gesunken ist, ist das Bevölkerungswachstum nach wie vor ein großes Problem. In einigen Jahrzehnten könnte Indien China überholen und das bevölkerungsreichste Land der Welt werden. Die Hauptstadt von Indien ist Neu Delhi.

 

Das bekannteste Bauwerk in Indien ist das Taj Mahal, ein riesiges Mausoleum.

Die Fläche der EU ist um etwa 30 % größer als die Fläche von Indien. Indien hat aber deutlich mehr Einwohner und damit eine wesentlich höhere Bevölkerungsdichte als die Europäische Union. Die Bevölkerungsdichte Indiens ist wegen des hohen Bevölkerungswachstums inzwischen sogar leicht höher als die Bevölkerungsdichte Deutschlands.

 

Tiere in Deutschland Biber Deutschland Wildschwein Deutschland Kreuzotter Deutschland Luchs Deutschland Elch Deutschland Gämse Deutschland Waschbär Deutschland Wisent Deutschland Igel Deutschland Grauhörnchen Deutschland

Eine Übersicht über die hohen Preise in Venedig.

 



Asien ist der größte Kontinent der Welt.