Klimatabelle Thailand (Bangkok)


Das Klima in Thailand ist tropisch. Kältere und wärmere Jahreszeiten gibt es kaum. Viel wichtiger ist der Unterschied zwischen Regenzeit und Trockenzeit.

Klimatabelle Bangkok (Thailand)

  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximale Temperatur 31 32 33 34 34 34 33 32 32 32 32 31
Minimale Temperatur 21 22 24 25 25 25 25 25 24 24 23 21
Meer Temperatur 26 26 27 28 28 28 27 27 27 27 27 26
Regentage 1 1 3 4 11 13 14 15 16 13 5 2

Was uns diese Klimatabelle für Thailand zeigt:

- Die Temperaturen sind das ganze Jahr sehr hoch und unterscheiden sich kaum. Winter in Thailand bedeutet nur 2-3 Grad weniger Hitze als im Sommer.

- In der Nacht (Zeile 2 Klimatabelle Bangkok) ist es zwischen November und Februar etwas kühler als im restlichen Jahr. Aber Nächte unter 20 Grad sind selten. Die heißeste Nacht des Jahres in Deutschland ist unter dem Durchschnitt aller Nächste des Jahres in Thailand (Bangkok)!

- Die Meerestemperaturen sind nach dieser Klimatabelle ziemlich konstant. Das Wasser ist immer angenehm warm, fast zu warm.

- Das Wichtigste: Die Trockenzeit ist etwa von November bis April. Es regnet dann nur selten. Zwischen Mai und Oktober regnet es etwa jeden zweiten Tag (Regenzeit). Die Trockenzeit ist wegen der geringeren Luftfeuchtigkeit in Thailand besser zu ertragen. Dies gilt vor allem für Dezember und Januar.



Asien ist der größte Kontinent der Erde.